Fachrat diskutiert Handlungsoptionen für die Umstellung der deutschen Industrie auf zukunftsfähige Technologien

Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts wackelt die Finanzierung wichtiger deutscher Investitionsprogramme. Die Entscheidung gefährdet die Wettbewerbsfähigkeit und Zukunftsfähigkeit der deutschen Industrie. Jährliche Notlagenkredite adressieren dieses Problem kurzfristig. Um Deutschland wirtschaftlich stark zu positionieren, sind langfristige und verlässliche Lösungen für neuen fiskalischen Spielraum erforderlich.

In seinem Dossier 10 Hebel für fiskalischen Spielraum gibt der Fachrat Energieunabhängigkeit einen Überblick über Handlungsoptionen, die langfristige fiskalische Spielräume schaffen und die Umstellung der deutschen Industrie auf zukunftsfähige Technologien sichern. Er ordnet 10 mögliche Hebel anhand ihres jährlichen finanziellen Volumens, der zeitlichen Umsetzbarkeit, ihrer sozialen Progressivität, der erwarteten politischen Mehrheitsfähigkeit und ihrer Auswirkungen auf die Wettbewerbsfähigkeit ein.

Tabelle Vergleich der Hebel für fiskalischen Spielraum
Titelblatt des Dossiers 10 Hebel für fiskalischen Spielraum